Konzerthinweis

  • 1

01 chorwochenede 2019

Chorwochenende 2019

GreatHouseVoices bereiten sich auf Konzert in Gelnhausen vor

 waren die GreatHouseVoices zusammen mit Modern Spirit Marköbel im Deutschen Haus in Bermuthshain zu Gast.

Ein arbeitsreiches wie unterhaltsames Chorwochenende verbrachten die Sängerinnen und Sänger der „GreatHouseVoices“ aus Großenhausen zusammen mit dem befreundeten Chor „Modern Spirit“ aus Marköbel vom 1. bis 3. Februar im „Deutschen Haus“ in Bermuthshain.

Unter der Regie ihres gemeinsamen Chorleiters Joachim Lotz und verstärkt durch befreundete Sängerinnen und Sänger unternahm die stimmstarke Chorformation einen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg zum gemeinsamen großen Konzert, das 2020 über die Bühne der Stadthalle Gelnhausen gehen soll.

Der Termin war eigentlich bereits für diesen Sommer angesetzt, da die Stadthalle wegen Umbauarbeiten aber für ein halbes Jahr geschlossen bleibt, waren die Chöre aus Linsengericht und Hammersbach gezwungen, das Konzert kurzerhand zu verschieben.

So widmete man sich nun mit etwas weniger Zeitdruck, aber ungebremstem Enthusiasmus der neuen Literatur, die gemeinsam mit einer Band und Bläsersatz erklingen soll, darunter Stücke von den Doobie Brothers („Listen To The Music“) und anderen renommierten Formationen, die groovigen Sound mit fetzigen Bläsern verbinden. Und animiert von eingängigen Songs sowie freundschaftlicher Atmosphäre kam auch die Geselligkeit nicht zu kurz.

Dazu trug besonders die liebevolle Bewirtung durch die Mannschaft aus dem „Deutschen Haus“ in Bermuthshain bei, allen voran Chefin Ulrike Däsch, die selbst anspruchsvollste Wünsche zu erfüllen verstand. So hat die Verschiebung des Konzerttermins für die Sängerinnen und Sänger der GreatHouseVoices und von Modern Spirit durchaus auch seine guten Seiten: Die Vorfreude auf das Konzert dauert noch einige Monate länger an, und es wird mit hoher Wahrscheinlichkeit ein weiteres Chorwochenende geben.

Bilder

Social Media – GreatHouseVoices