2013_plakat_benefizkonzert

Benefizkonzert für Mama Janes Waisenhaus

Gemeinsames Engagement für den guten Zweck

Unvergessliche Momente bescherte das Benefizkonzert der von Joachim Lotz geleiteten Chöre im Gemeinschaftshaus Lieblos. Zugunsten von Mama Janes Waisenhaus in Kiembeni (Kenia) hatten sieben Chöre und Ensembles ein knapp dreistündiges Programm auf die Beine gestellt, das im ersten Konzertteil aus einem bunten Mix aus moderner und klassischer Chorliteratur, im zweiten Abschnitt aus afrikanischen Liedern bestand. Zuvor war Gelegenheit, sich in einer kleinen Ausstellung im Foyer sowie bei einer visuellen Präsentation über das Projekt von Tanja Fischer und Rainer Frank zu informieren, die sich seit Jahren privat für das Calvary Zion Children’s Home engagieren.

 Dank der Unterstützung durch die Harmonie Lieblos und die Gemeinde Gründau sowie der ideal für diese Zwecke geeigneten Räumlichkeiten ging die Veranstaltung mit immerhin rund 150 beteiligten Sängerinnen und Sängern in der ausverkauften und mit afrikanischen Motiven liebevoll dekorierten Halle reibungslos über die Bühne. Beteiligt waren das Frauenensemble und die „GreatHouseVoices“ vom Liederkranz Großenhausen, der „Kleine Chor“ aus Niederissigheim, „modern spirit“ aus Marköbel, „music@us“ aus Frammersbach, die „VielHarmonie“ Kassel sowie „QuerBeat“ Altenmittlau.

Das Programm gipfelte in dem ergreifenden afrikanischen Gebet „Meguru“ mit Gänsehaut-Feeling, von allen Chören gemeinsam gesungen, die das Publikum in ihre Mitte nahmen. Danach ging es zu temperamentvollen Trommelklängen singend und tanzend auf die Bühne zum monumentalen Abschluss „We are the World“. Am Ende gab es überall strahlende Gesichter: Bei den Sängern, die glücklich waren, gemeinsam eine solche Veranstaltung auf die Beine gestellt zu haben. Bei den Zuschauern, die dem Chorgesang ergriffen lauschten und sich mit ihrem Kommen und manch zusätzlicher Spende ebenfalls gern in den Dienst der guten Sache stellten. Bei den Organisatoren der Afrika-Hilfe, die sich für die großartige Unterstützung bedankten. Und schließlich bei Joachim Lotz, dem Chorleiter und Impulsgeber, der nach Wochen der mühevollen Vorbereitung und Organisation sowie einem intensiven Konzertwochenende erschöpft aber glücklich war.

Nun hoffen alle Beteiligten darauf, dass es auch in Kiembeni bei Mama Jane, ihren Helfern und Schützlingen strahlende Gesichter gibt, wenn der Erlös der Veranstaltung überbracht wird.

Hier geht's zum Artikel „Spendenübergabe“

Waisenkinder

Bei ihrem letzten Besuch in Kenia fotografierte Tanja Fischer Mama Janes Waisenkinder
schon mal mit unserem Konzertplakat.

 

Hier ein paar Fotos aus dem „Backstage“-Bereich sowie Schnappschüsse vom Chor beim großen Finale.

Die Auftrittsfotos hat Sabine Bittermann gemacht. Vielen Dank Sabine!

  • 01_benefizkonzert
  • 02_benefizkonzert
  • 03_benefizkonzert
  • 04_benefizkonzert
  • 05_benefizkonzert
  • 08_benefizkonzert
  • 09_benefizkonzert
  • 10_benefizkonzert
  • 11_benefizkonzert
  • 12_benefizkonzert
  • 13_benefizkonzert
  • 14_benefizkonzert
  • 15_benefizkonzert
  • 16_benefizkonzert
  • 17_benefizkonzert
  • 18_benefizkonzert
  • 19_benefizkonzert
  • 20_benefizkonzert
  • 21_benefizkonzert
  • waisenhaus_web

 

Das schreibt die Presse

  • GNZ_2013-02-26
  • GNZ_2013-02-26_a-capella

 

Social Media – GreatHouseVoices