Großenhäuser Projektchor gibt Gospel-Konzert

konzertvorbereitung

„GreatHouseVoices“ wollen auch nach dem Projekt zusammen bleiben

Ein frischer Wind weht seit einigen Monaten in den Reihen des Gesangvereins „Liederkranz“ Großenhausen. Unter dem Motto „Gospel forever“ haben sich im Herbst vergangenen Jahres über 40 Sängerinnen und Sänger zu einem Projektchor unter der Leitung von Dirigent Joachim Lotz zusammengeschlossen und in den Monaten gemeinsamen Probens viel Spaß gehabt.

Bei einem Gospel-Konzert am 26. März im Großenhäuser Sport- und Kulturheim sollen die Ergebnisse der intensiven Probenarbeit der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Dabei wird das aus routinierten Stimmen und einigen Nachwuchskräften zusammengesetzte Ensemble, unterstützt von einer Live-Band, ein abwechslungsreiches Programm melodiöser Gospel-Standards zum Besten geben. „Oh, Happy Day“, „When The Saints Go Marchin' in“,  „How I Got Over“, „Now Let Us Sing” und natürlich „Gospel Forever“ sind einige der Stücke, die erklingen werden. Zwei Wochen vor dem Konzert werden die Teilnehmer des Projektchors bei einem Chorwochenende in Bermuthshain das Erlernte vertiefen, um den Gästen eine perfekte Show liefern zu können. Ergänzt wird das Konzertprogramm außerdem durch das Repertoire des Gastchors „modern spirit“ aus Marköbel.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Meisers Allerlei in Großenhausen und der Schönheits-Oase Kircher in Lützelhausen. Sofern noch Restbestände vorhanden sind, können auch Karten an der Abendkasse erstanden werden. Der Vorstand des „Liederkranz“ Großenhausen und die Mitglieder des Projektchors sind sehr erfreut über die positive Resonanz und große Unterstützung vieler Gewerbetreibender und Banken aus Großenhausen und Umgebung, die das Gospelkonzert als Sponsoren unterstützen.

Und die beste Nachricht lautet: Die meisten der begeisterten Gospel-Sänger wollen aus dem Projekt eine feste Institution machen und dem „Liederkranz“ die Treue halten. Der Projektchor wird unter dem Namen „Great House Voices“ als eigenständiger Chor den Verein verjüngen und vergrößern.

Social Media – GreatHouseVoices